Zum Inhalt springen

Terassenglück….. Ideen …. Inspiration

Hallo nach einer Pause bin ich wieder hier… heute will ich euch ein wenig mit auf meine Terrasse nehmen. Ich beginne mit dem Sonnenschirm, früher hatte wir eine Markiese. Die mir das Licht im unteren Wohnzimmer mopste und unter der es super heiß war.

Wir haben uns für zwei kleine Sonnenschirme in heller Farbe entschieden, die wir ganz flexibel drehen und einsetzten können. Sie sind vom Schweden und erinnern ein wenig an japanische Papierschirme, ich fand das so schön .Ja .. und wir sind super zufrieden. Es muss nicht immer teuer sein. Die Markise hängt t noch, aber keiner hat Lust sie auszufahren. Also als Tipp für euch …. denkt über eine teure Markise gut nach, es gibt auch preiswerte Alternativen.

Den Terassenbelag haben wir vor zwei Jahren neu gemacht. Von Platten sind wir auf ein Holzdeck umgestiegen. Und ehrlich, wir haben es noch keine Sekunde bereut. Ein tolles Fußgefühl und echt gemütlich . Die Terrasse wird jetzt wie ein Sommerzimmer genutzt. Unseren großen Esstisch mit vier Stühlen, haben wir in den unteren Gartenbereich geräumt. den zeige ich euch auch nochmal gesondert,. Denn auf dem Holzdeck lieben wir es gemütlich. Ein kleiner Eisentisch reicht uns dort aus. Kommen Gäste ziehen wir um ….

Jetzt zeig ich euch noch ein paar Fotos…

Ich dekoriere gerne mit alten Türen und Fenstern. Das gibt Struktur und ist ein origineller Hintergrund für Pflanzen. Auch die rostigen Eisenteile finde ich praktisch und sehr robust. Schilder ob selbst beschrieben oder fertig gekauft…. ein absolutes Muss sie geben der Terrasse Persönlichkeit. Zum Teil überwintern die Teile auf der Terrasse. Das macht ihnen nichts aus und die Weihnachstsdeko kommt so super zur Geltung.

Ich habe euch ja schon erzählt das wir oft draußen essen und frühstücken. Da kam mir die Idee… alles was wir brauchen in eine alte Schublade zu packen…. werden die Sachen benutzt, wandern sie nach der Spülmaschine wieder in die alte Schublade und sind wieder griffbereit. Am Besten ihr seht selbst.

Ich habe sie „Die Tischleindeckdich Schublade “ genannt. Alles immer griffbereit, ….. für ein spontanes Frühstück oder einen Imbiss auf der Terasse.

So jetzt komme ich zum Ende. Ich verspreche der nächste Post lässt diesmal nicht solange auf sich warten. Ich habe sie „Die Tischleindeckdich Schublade “ genannt. Alles immer griffbereit, ….. für ein spontanes Frühstück oder einen Imbiss auf der Terasse.

So jetzt komme ich zum Ende. Ich verspreche der nächste Post lässt diesmal nicht solange auf sich warten.

3 Antworten auf „Terassenglück….. Ideen …. Inspiration Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s